Was bedeutet eigentlich “Strada Provinciale”

Heute will ich ein bisschen ins Landesinnere fahren, um mir die Orte und Dörfer abseits des touristischen Tropea anzusehen. Über den Zustand mancher Straßen in Kalabrien hatte ich gelesen. Auf das, was mich heute erwartet, bin ich trotzdem nicht vorbereitet.

Aber erst mal schickt mich mein Navi in dieses Dead End, aus dem ich ohne Umfaller nicht herauskomme:

Das Navi (die App „Scout GPS“, früher „Scobbler“) war versehentlich auf „kurze Route“ eingestellt. In diesem Modus schickt es mich gerne auf steile Wanderwege im Wald – siehe Korsika – oder eben auch in solche Winkel, von denen aus es nur noch über eine Treppe weitergeht.

Seit Korsika, wo ich mir aus diesem Anlass eine Rippe gebrochen habe, bin ich ausgesprochen wachsam, sobald eine „Straße“ ungewöhnlich eng oder schlecht wird und drehe normalerweise rechtzeitig um. Hier jedoch war der Weg in einem Bergdorf so plötzlich zu Ende, dass ich erneut an steiler Stelle im kleinen Radius drehen musste. In der engen Kurve – die Honda hängt nicht sonderlich direkt am Gas – habe ich dann den Motor abgewürgt – und bumms…

Passiert ist mir dieses Mal gar nichts, ich habe die Honda relativ sanft abgelegt und danach die hilfsbereite kalabresische Bergbevölkerung kennengelernt.

Schön, wie verkrampft man die ersten 10 Minuten danach im Sattel sitzt.

In den Dünen bei Nicotera konnte ich mich kurz darauf jedoch schon wieder ganz gut entspannen:

 

 

Nicotera

 

Eigentlich hätte dieses Abenteuer für den Tag gereicht, aber das wahre Grauen wartete noch auf mich. Auf dem Rückweg an die Küste: schmalste Wege auf einer als “Strada Provinciale” ausgezeichneten Straße; eingebrochene Teerdecke, tiefe Gräben mit Sand und Geröll, dazwischen wie zufällig stehengeblieben: Asphaltstückchen. Abschnittsweise wie die Fahrt über einen Schwebebalken. Einen geschlängelten…

Keine Ahnung, wie ich da durchgekommen bin. Diese „Straße“ wäre ich auch mit einer Enduro im Leben nicht freiwillig gefahren.

Abends tröste ich mich im „Genius Loci“ mit einem leckeren Essen inkl traumhaftem Tiramisu.

Schreibe einen Kommentar